Schink & Studzinski - Maklerrecht

Maklerrecht

Im Mittelpunkt unseres Agierens stehen hier die auftretenden Rechtsfragen hinsichtlich der Tätigkeit des Immobilienmaklers. Fragen, die in der Praxis immer wieder gestellt werden, befassen sich hauptsächlich mit dem Provisionsanspruch des Maklers. Ist ein solcher überhaupt entstanden und wenn ja, in welcher Höhe? Ab wann kann der Makler seinen Provisionsanspruch geltend machen und durchsetzen?

Aber auch Fragen zu einer etwaigen Haftung des Maklers sind von Interesse. Haftet der Makler für eine gegebene Zusicherung bezüglich des Zustandes der gekauften Immobilie? Ergeben sich daraus Schadensersatzansprüche?

Wir vertreten außergerichtlich und gerichtlich sowohl Makler als auch Maklerkunden bei der Durchsetzung berechtigter Ansprüche und der Abwehr unberechtigter Forderungen.